Profile zuschalten

Es gibt Profile, die von den Personen, die diese erstellt haben, zur Einschätzung nicht aber zum Klonen freigegeben wurden (siehe «Zuschalten erlaubt» unter «Optionen für das Kompetenzprofil»). Sie können diese Profile aktivieren in dem Sie diese «zuschalten». Sie können sich anschliessend auf diese Profile positionieren und eine Selbsteinschätzung vornehmen, d.h. eigene Einschätzungen eintragen. Ändern können Sie diese Profile nicht.

Um Profile zuzuschalten, wählen Sie «Profile zuschalten» in der Navigationsleiste [A] oder den entsprechenden Button im Dashboard [B].

Im Beispiel wird das «Profil Schule Eich-Kleinlützel» zugeschaltet [C]. Speichern Sie [D].

Nun können Sie zu diesem Kompetenzprofil eine eigene Einschätzung vornehmen, indem Sie das Profil unter «Einschätzung vornehmen» auswählen [E] und eine neue «Einschätzung vornehmen».

Falls Sie das gewünschte Profil für Ihren Gebrauch bearbeiten oder anpassen wollen, müssen Sie, sofern das Profil vom Autor/von der Autorin dafür freigeschaltet wurde (vgl. «Optionen für das Kompetenzprofil») zuerst eine Kopie davon erstellen in dem Sie das Profil klonen («Vorhandenes Kompetenzprofil klonen, unter neuem Namen speichern (Wizard 2)»).

 

< zurück zu «Antwortraster festlegen und auf alle (Teil-)Kompetenzen übertragen»

> weiter zu «Einschätzung vornehmen»