Home

Für wen ist der KompetenzManager?

Die Webanwendung «KompetenzManager» ist für zwei unterschiedliche Zielgruppen mit unterschiedlichen Bedürfnissen entwickelt worden:
– Einzelpersonen
– Führungspersonen aus einer Institution

Zielgruppe Einzelpersonen

Einzelpersonen, welche eigene Kompetenzprofile erstellen oder bereits vorhandene Profile bewarbeiten und für sich selber nutzen wollen arbeiten auf der individuellen Ebene des KompetenzManagers.

Handbücher zum KompetenzManager

Es gibt zwei Handbücher, die Hilfestellungen zur technischen Anwednung vom «KompetenzManager» geben: Ein Handbuch für Einzelpersonen (Handbuch Individueller Zugang) und ein Handbuch für Führungspersonen (Handbuch Administrativer Zugang).

Handbuch Individueller Zugang:
persönliches Kompetenzmanagement

Dieses Handbuch beschreibt den individuellen Teil des KompetenzManagers. Dieser unterstützt Einzelpersonen im Prozess des persönlichen Kompetenzmanagements und bietet verschiedenen Funktionen für die Strukturierung, Erfassung und Visualisierung eines persönlichen Kompetenzprofils.

Online-Handbuch Individueller Zugang

Handbuch Individueller Zugang als PDF

Szenarien zum KompetenzManager

Szenarien sind gezielte Zusammenzüge von den Hilfestellungen zur technischen Anwendung vom «KompetenzManager». Sie stellen nur die relevanten Bausteine des Handbuchs für das jeweilige Ziel dar.
 

Szenarien für Einzelpersonen

in Bearbeitung

Zielgruppe Führungspersonen

Personen (meist Führungspersonen) aus einer Institution, die Kompetenzprofile für eine von ihnen definierte Zielgruppe erstellen und verwalten arbeiten auf der  administrativen Ebene des KompetenzManagers.

In dieser Gruppe arbeiten zudem auch Personen, welche im KompetenzManager eine Verwaltungsrolle für eine Institution übernommen haben.

Handbuch Administrativer Zugang: institutionell-strategisches Kompetenzmanagement

Dieses Handbuch beschreibt den administrativen Teil des KompetenzManagers. In diesem Teil stehen diverse zusätzlichen Funktionen für das institutionell-strategische Kompetenzmanagement zur Verfügung.  Diese können fokussiert auf die strategische Ausrichtung einer Organisation als Grundlage für eine kompetenzorientierten Personalentwicklung genutzt und eingesetzt werden.

Handbuch administrativer Zugang

Handbuch administrativer Zugang als PDF

Szenarien für Führungspersonen

in Bearbeitung